Datensatz

Trinkwasseranalyse Hochbehälter Luss

Die Stadtwerke Karlsruhe nehmen im Rahmen ihrer Trinkwasserüberwachungspflicht regelmäßig Trinkwasserproben in den Wasserwerken, aus den Trinkwasserbehältern des Verteilungsnetzes und an Zapfstellen in öffentlichen Gebäuden in Karlsruhe. Die Trinkwasserproben werden im Labor des DVGW-Technologiezentrums Wasser (TZW) in Karlsruhe auf die Konzentrationen verschiedener Substanzen im Wasser analysiert. Über die Forderungen der Trinkwasserverordnung hinaus untersuchen die Stadtwerke im Trinkwasser zusätzliche Stoffe. Viele dieser Substanzen werden ebenfalls regelmäßig untersucht. Sofern Substanzen nur eine geringe Relevanz haben, werden diese in größeren Zeitabständen oder einmalig untersucht. Die hier veröffentlichten Daten werden unabhängig von der tatsächlichen Messfrequenz ca. ein bis zwei Mal pro Jahr aktualisiert.

Der Hochbehälter Luss liegt zentral im Trinkwasserversorgungsnetz von Karlsruhe. Er erhält Trinkwasser von allen vier Wasserwerken der Stadtwerke Karlsruhe. Die Trinkwasserbeschaffenheit im Hochbehälter Luss kann als repräsentativ für die Trinkwasserbeschaffenheit in Karlsruhe (außer den Höhenstadtteilen) angesehen werden. Bei Sonderuntersuchungsprogrammen zu speziellen Substanzen im Trinkwasser ist er daher in der Regel beteiligt.

Distributionen

  • CSV Trinkwasseranalysen HB Luss (Stand März 2022)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    31.03.2022
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/4a16a696-d56d-4fac-b30c-8ca2c6d99f73/download/trinkwasseranalysen-hb-luss-stand-marz-2022.csv
  • CSV Trinkwasseranalysen HB Luss (Stand Juli 2023)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    23.08.2023
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/ab0f679d-6b24-4bff-8ee8-5db0e8d7fff7/download/trinkwasseranalysen-hb-luss-stand-juli-2023.csv
  • CSV Trinkwasseranalyse HB Luss (Stand Juni 2018)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    30.03.2022
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/d4d979e4-e518-424c-82b5-ab0c8b6bcc25/download/swk-trinkwasseranalysen-hb-luss-stand-juni-2018.csv
  • CSV Trinkwasseranalyse HB Luss (Stand Oktober 2019)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    31.03.2022
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/9c5f3052-8b9a-429a-9a6c-9189785ddd97/download/trinkwasser_qualitaet_hb_luss_2019-10.csv
  • CSV Trinkwasseranalysen HB Luss (Stand März 2021)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    30.03.2022
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/9f98cfb3-ffa0-402e-9b0a-e1ae35419af8/download/trinkwasseranalysen-hb-luss-stand-marz-2021.csv
  • CSV Trinkwasseranalyse HB Luss (Stand Dezember 2017)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    30.03.2022
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/ac99864b-ab11-4d25-9d83-b56bc8d0782a/download/swk-trinkwasseranalysen-hb-luss-stand-dezember-2017.csv
  • CSV Trinkwasseranalyse HB Luss (Stand Februar 2017)

    Konzentrationen aller im HB Luss jemals untersuchten chemischen Substanzen, jeweils mit dem jüngsten Messwert. Die Datei hat folgende Spalten: * `PARAMETERNAME`: Klarname (selten Abkürzung) der untersuchten chemischen Substanz (in alphabetischer Reihenfolge). * `MESSWERT`: Die letzte gemessene Konzentration der jeweiligen Substanz. Die zugehörige Einheit steht in der nächsten Spalte. Ein Messwert von "0" bedeutet, dass die Konzentration der jeweiligen Substanz kleiner ist als die Bestimmungsgrenze der verwendeten Messmethode. Da die Wasserproben von einem für Trinkwasser akkreditierten Labor untersucht wurden, ist sichergestellt, dass die eingesetzten Messmethoden und damit auch die Bestimmungsgrenzen sich auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik befinden. * `EINHEIT`: Die jeweils zum Messwert der vorherigen Spalte gehördende Maßeinheit. * `MESSDATUM`: Das Datum der Probenahme der Trinkwasserprobe, die zum betreffenden Messwert gehört.

    Letzte Änderung:
    30.03.2022
    Verfügbarkeit:
    -
    Offenheit der Lizenz:
    Freie Nutzung
    Nutzungsbedingungen:
    Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
    URL:
    https://transparenz.karlsruhe.de/dataset/6dfd8a0c-019f-401c-82b6-4f808e31f7f9/resource/15e317b3-0e17-4451-9d4e-5d5478620f1c/download/swk-trinkwasseranalysen-hb-luss-stand-februar-2017.csv

Metadaten

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Creative Commons Namensnennung – 4.0 International (CC BY 4.0)
Letzte Änderung:
03.11.2023
Veröffentlichungsdatum:
12.11.2021
Datenbereitsteller:
Stadt Karlsruhe
Veröffentlichende Stelle:
Stadtwerke Karlsruhe
Kategorien:
Gesundheit Gesundheit
Zeitraum:
-
Raumbezug:
-
Schlagwörter:
datenbw-harvest
trinkwasser
wasser
zeitreihe